Vodafone: Prepaid-Tarif mit 50 MBit/s und interner Flat für 9,99 Euro im Monat

Vodafone hat eine attraktive Prepaid-Aktion gestartet: Für 9,99 Euro im Monat erhält man eine netzinterne Flat (SMS und Gespräche), 200 Minuten / SMS in alle Netze sowie 750 MByte pro Monat Datenvolumen. Das Besondere dabei: Unterstützt wird LTE mit bis zu 50 MBit/s.

15.01.2016 -

Vodafone hat eine attraktive Prepaid-Aktion gestartet: Für 9,99 Euro im Monat erhält man eine netzinterne Flat (SMS und Gespräche), 200 Minuten / SMS in alle Netze sowie 750 MByte pro Monat Datenvolumen. Das Besondere dabei: Unterstützt wird LTE mit bis zu 50 MBit/s.

Vodafone: Prepaid-Tarif mit 50 MBit/s und interner Flat für 9,99 Euro im Monat

Vodafone: Prepaid-Tarif mit 50 MBit/s und interner Flat für 9,99 Euro im Monat (Bild: Vodafone.de)

Das Prepaid-Angebot von Vodafone mit 50 MBit-LTE und netzinterner Flat gilt ab dem heutigen Freitag. Bis zum 14. Januar 2016 wurden nur maximal 21,6 MBit/s unterstützt – man erhält also in Städten mit guter Versorgung nun die doppelte Geschwindigkeit zum gleichen Preis. Bisher gab es LTE nur in den ersten sechs Monaten, danach wurde auf die langsamere Geschwindigkeit umgestellt – diese Drosselung entfällt nun. Außerdem wurde das Datenvolumen um 50 Prozent auf 750 MByte angehoben. Bestandskunden werden automatisch auf die höhere Geschwindigkeit umgestellt.

Im Grundpreis von 9,99 Euro im Monat sind folgende Leistungen enthalten:

  • Vodafone-Flat (SMS und Minuten)
  • 200 SMS / Minuten in alle deutschen Netze
  • 750 MByte Datenvolumen mit bis zu 50 MBit/s
  • Monatlich kündbar

Größter Vorteil der Offerte ist, dass es sich um ein monatlich kündbares Prepaid-Paket handelt. Im Kleingedruckten heißt es dazu: „Reicht das Guthaben für die Abbuchung des Basispreises nicht aus, gelten diese Preise: nationale Standard-Gespräche in alle deutschen Mobilfunk-Netze sowie ins Festnetz 0,09 EUR/Min (60/60-Takt), SMS 0,09 EUR/SMS und Datennutzung 0,09 EUR/Min“. Im Klartext: Wer manchmal viel telefoniert und surft, in manchen Monaten aber den Tarif kaum nutzt, sollte hier zugreifen.

Discountfan-Tipp: Wer regelmäßig ein größeres Volumen braucht, ist mit dem immer noch aktuellen Tarif von GMX und Web.de besser beraten: Hier gibt es für 6,99 Euro im Monat ein Volumen von einem GByte und 300 Frei-Einheiten. Dafür ist die Datenverbindung nicht so schnell, außerdem entfällt die netzinterne Flat.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.

Was?
Vodafone: Prepaid-Tarif mit 50 MBit/s und interner Flat für 9,99 Euro im Monat
Wann?
Ab sofort
Wo?
Vodafone.de
Vorteile?
Sehr guter Komplettpreis
Hohe Geschwindigkeit
Keine Langfristige Bindung
Nachteile?
Keine
Kommentare

Schreibe einen Kommentar