Lidl: Bahntickets für zwei einfache Fahrten zum Preis von 49,90 Euro

Ab sofort sind sie im Onlineshop des Discounters verfügbar: Die neuen Lidl-Bahntickets. Mit ihnen können vom 8. Januar bis 27. März 2018 zwei Fahrten zum Pauschalpreis von 49,90 Euro gebucht werden - pro Strecke fallen also deutschlandweit weniger als 25 Euro an.

06.12.2017 -

Ab sofort sind sie im Onlineshop des Discounters verfügbar: Die neuen Lidl-Bahntickets. Mit ihnen können vom 8. Januar bis 27. März 2018 zwei Fahrten zum Pauschalpreis von 49,90 Euro gebucht werden – pro Strecke fallen also deutschlandweit weniger als 25 Euro an.

Lidl: Bahntickets für zwei einfache Fahrten zum Preis von 49,90 Euro

Lidl: Bahntickets für zwei einfache Fahrten zum Preis von 49,90 Euro (Bild: Lidl.de)

Die Lidl-Bahntickets gibt es ab sofort und nur für wenige Tage. Wer sich die Tickets gesichert hat, kann sich damit direkt bei der Bahn eine Fahrt aussuchen. Problem dabei: Das Kontingent ist begrenzt, man bekommt also nicht unbedingt zum Wunschtermin eine Verbindung. Wie immer gilt, dass Wochenendtermine eher ausgelastet sind. An Freitagen gilt das Lidl-Bahnticket nicht.

Die Tickets gelten in Fernverkehrszügen, also IC, EC und ICE. Der Nahverkehr kann zum Aufpreis von 5,90 Euro pro Fahrt dazugebucht werden. Eine Sitzplatzreservierung kostet ebenfalls extra. Weitere Fragen beantwortet die Bahn in einer FAQ zum Lidl-Bahnticket.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Lidl: Bahntickets für zwei einfache Fahrten zum Preis von 49,90 Euro
Wann?
Ab sofort für wenige Tage
Wo?
Lidl.de
Vorteile?
Sehr guter Preis
Einlösbar bis März 2018
Nachteile?
Nur für wenige Tage verfügbar
Kommentare

2 thoughts on “Lidl: Bahntickets für zwei einfache Fahrten zum Preis von 49,90 Euro

  1. Obwohl in der Beschreibung des Tickets auf der Lidl-Webseite steht, dass man per Kreditkarte oder Sofortüberweisung bezahlen kann, funktioniert das Bezahlung mit der Kreditkarte zur Zeit nicht, Lidl bekommt das nicht hin. Und Sofortüberweisung kommt nun echt überhaupt nicht in Frage, auf welchem Planeten leben die denn?? Ich soll meine Online-Banking PIN tatsächlich einer anderen Webseite übergeben??? Klar, sicher, mache ich doch gerne. Thumbs down.

  2. Hallo,

    In der Tat sehr ärgerlich – am besten bei Lidl und der Deutschen Bahn ein entsprechendes Feedback abgeben! Von Sofortüberweisung raten wir auch ab.

Schreibe einen Kommentar