Bahn: Nach Osteuropa für 19 Euro

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Die Deutsche Bahn hat ihr Europa-Spezial ausgeweitet. Neu sind Verbindungen nach Tschechien, Ungarn, Slowenien und Kroatien sowie Luxemburg. Bei bestimmten Verbindungen sind die Tickets ab 19 Euro pro Person zu haben, ansonsten ab 39 Euro.

Die Deutsche Bahn hat ihr Europa-Spezial ausgeweitet. Neu sind Verbindungen nach Tschechien, Ungarn, Slowenien und Kroatien sowie Luxemburg. Bei bestimmten Verbindungen sind die Tickets ab 19 Euro pro Person zu haben, ansonsten ab 39 Euro.

Zum Angebot

Die Bedingungen für das Europa-Spezial der Deutschen Bahn sind denkbar einfach: Das Ticket muss mindestens drei Tage im Voraus gebucht werden, ist an einen bestimmten Zug gebunden und wird verkauft, so lange der Vorrat reicht.

Wie immer muss man sich auf eine längere Suche unter Bahn.de einstellen, um die günstigsten Tickets ausfindig zu machen. Discountfan.de konnte auch nach längerer Suche kein 19-Euro-Ticket entdecken (sie sollen beispielsweise für Fahrten nach Prag verfügbar sein), dafür zahlreiche Osteuropa-Tickets für 39 Euro. Der Preis gilt immer für die einfache Strecke.

Nach wie vor gilt das Europa-Spezial auch auf ausgewählten Strecken nach Österreich, Dänemark, Italien, Paris, die Schweiz, Belgien und die Niederlande dazu.

Im Gegensatz zu vielen Fluglinien zeigt sich die Bahn sehr Familienfreundlich: Familienkinder unter 15 Jahre reisen beim “Europa Spezial” kostenlos mit. Die Lufthansa verlangt dagegen bei Kindern ab zwei Jahren schon den vollen Erwachsenenpreis. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.




* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.