Handyflash: Dreifach-„Flat“ im Vodafone-Netz rechnerisch mit Gewinn

23.05.2014 -

Bei Handyflash ist jetzt ein attraktives Angebot für Wenig- und Gelegenheitstelefonierer gestartet: Im Vodafone-Netz erhält man monatlich 50 Minuten in alle deutschen Netze, 200 SMS in alle deutschen Netze sowie 200 MByte im Monat rechnerisch zum Nulltarif – möglich macht dies eine Grundgebühr-Erstattung wenige Wochen nach Vertragsbeginn. Beim normalen Vertrag machen Discountfans einen Gewinn von 20 Euro, bei der Duo-Variante sind es sogar 70 Euro.

Zum Angebot

Update II: Das Angebot ist offenbar vergriffen, könnte aber in Kürze neu aufgelegt werden.

Update: Handyflash hat die Auszahlung nach unserem Bericht nochmals erhöht – wir haben die entsprechenden Beträge aktualisiert. Wer vorher abgeschlossen hat, erhält auch die erhöhte Auszahlung. Ab sofort gilt folgende Staffel:
-Vodafone Smart S (+0) mit 260 Euro Auszahlung – also 20 Euro Gewinn
-Vodafone Smart S (+0) Duo mit 550 Euro Auszahlung – also 70 Euro Gewinn

Im neuen Angebot „Vodafone Smart S (+0)“ zum Nulltarif können Discountfans jeden Monat 200 SMS versenden, 50 Minuten telefonieren und haben obendrein ein Surf-Kontingent von 200 MByte. Der Vertrag schlägt mit monatlich 9, 99 Euro zu Buche, für zwei Jahre also 239, 76 Euro.

Der Vermittler Handyflash erstattet sechs bis acht Wochen nach Vertragsbeginn die Summe von 260 Euro auf das Konto des Neukunden – unter dem Strich erhält man den Tarif also in den ersten zwei Jahren komplett gratis, es verbleibt ein Gewinn von 20 Euro. Wie immer haben Discountfans die Möglichkeit, innerhalb der Mindestvertragslaufzeit zu kündigen. Somit fallen keine weiteren Kosten an. Ein Anschlusspreis fällt nicht an.

Wichtig zu wissen: Sind die monatlichen Kontingente aufgebraucht, wird es rasch teuer: So liegt der Preis pro Gesprächsminute jenseits der 50 Freiminuten bei teuren 29 Cent, für SMS fallen nach Verbrauch der 200 Frei-SMS teure 19 Cent an. Discountfan-Tipp: Mit entsprechenden Gratis-Apps wie DroidStats kann jederzeit gut verfolgt werden, ob das Kontingent bereits erschöpft ist.

Wer übrigens gleich den Duo-Vertrag abschließt (also mit zwei Nummern und zwei Karten), macht sogar 70 Euro Gewinn: Gesamtkosten von knapp 480 Euro steht eine Auszahlung von 550 Euro gegenüber. Das Angebot ist ideal für Pärchen, die somit 100 Minuten im Monat gratis telefonieren können und 400 Frei-SMS pro Monat haben.

Wie immer bei Cashback-Verträgen steht und fällt alles mit der Auszahlung – Handyflash hat diese jedoch seit Jahren zuverlässig getätigt, außerdem fällt sie hier auf einen Schlag zum Vertragsbeginn an und nicht monatlich wie bei anderen Offerten. Sollte Handyflash jedoch in den nächsten Wochen insolvent gehen, ist die Auszahlung verloren.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.

6034
Was?
Dreifach-Flat im Vodafone-Netz rechnerisch komplett gratis
Wann?
Ab sofort für wenige Tage
Wo?
Handyflash
Vorteile?
Komplett gratis durch Grund- gebührerstattung

Monatliches Frei-Kontingent

Nachteile?
Preise nach Ausschöpfung des Kontingeents recht hoch