Prämienabo: „natur“ und „Computer Bild Spiele“ mit hohen Auszahlungen

Bei Abomix sind jetzt zwei Zeitschriften-Prämienabos zu haben, die preislich sehr attraktiv sind: Für das Jahresabo von "natur" zahlt man 65,40 Euro und erhält einen Scheck über 70 Euro, bei der "Computerbild Spiele" steht einem Abo-Preis von 76,80 Euro ein Scheck über 80 Euro gegenüber.

19.03.2018 -

Bei Abomix sind jetzt zwei Zeitschriften-Prämienabos zu haben, die preislich sehr attraktiv sind: Für das Jahresabo von „natur“ zahlt man 65,40 Euro und erhält einen Scheck über 70 Euro, bei der „Computerbild Spiele“ steht einem Abo-Preis von 76,80 Euro ein Scheck über 80 Euro gegenüber.

Prämienabo: "natur" und "Computer Bild Spiele" mit hohen Auszahlungen

Prämienabo: „natur“ und „Computer Bild Spiele“ mit hohen Auszahlungen (Bild: Abomix.de)

Das Prämienabo der „natur“ ist ab sofort und nur solange Vorrat reicht im Angebot. Das Abo selbst kostet 71,40 Euro, allerdings erhält man bei Zahlung per Bankeinzug einen Rabatt von sechs Euro. Somit zahlt man im ersten Jahr nur 65,40 Euro.

Im Gegenzug erhält der Werber einen Verrechnungsscheck über 70 Euro. Der Werber darf auch im gleichen Haushalt wohnen und zur gleichen Familie gehören, er muss selbst nicht Leser der Zeitschrift sein. Unter dem Strich übersteigt die Summe der Prämie also die des Abo-Preises – wenn auch nur im ersten Jahr.

Ähnlich sieht es bei der Computer Bild Spiele aus, die im Prämienabo 82,80 Euro kostet. Mit Bankeinzug-Rabatt sind es hier 76,80 Euro, der Verrechnungsscheck für den Werber hat hier eine Höhe von 80 Euro.

Für beide Abos gilt: Der Bezug endet nicht automatisch. Wer nicht weiterlesen möchte, muss sich rechtzeitig beim Verlag melden.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Prämienabo: "natur" und "Computer Bild Spiele" mit hohen Auszahlungen
Wann?
Ab sofort für kurze Zeit
Wo?
Abomix
Vorteile?
Sehr guter Preis
Nachteile?
Nur für kurze Zeit
Kommentare

Schreibe einen Kommentar