„Neue Welt“: 52 Hefte für je 2,3 Cent frei Haus dank Prämie

Die "Neue Welt" gibt es jetzt ein Jahr lang für nur 2,3 Cent pro Heft frei Haus. Das Prämienabo ist nur für kurze Zeit zu haben.

19.07.2016 -

Die „Neue Welt“ gibt es jetzt ein Jahr lang für nur 2,3 Cent pro Heft frei Haus. Das Prämienabo ist nur für kurze Zeit zu haben.

"Neue Welt": 52 Hefte für je 2,3 Cent frei Haus dank Prämie

„Neue Welt“: 52 Hefte für je 2,3 Cent frei Haus dank Prämie (Bild: Abomix.de)

Um die 52 Ausgaben der „Neue Welt“ für rechnerisch 1,20 Euro frei Haus zu erhalten, wird ein Werber benötigt. Dieser muss nicht selbst Leser sein und darf auch im gleichen Haus wohnen oder zur gleichen Familie gehören.

Während der neue Leser fürs Jahresabo 96,20 Euro zahlt, wird der Werber mit einem Verrechnungsscheck von 95 Euro belohnt – verbleiben unter dem Strich also nur 1,20 Euro fürs Jahresabo oder rechnerisch 2,3 Cent pro Heft. Wer per Lastschrift zahlt, erhält einen weiteren Monat die Zeitung zum Nulltarif und zahlt somit nur 2,1 Cent pro Heft.

Wie immer endet auch dieses Prämienabo nicht automatisch – wer also im zweiten Jahr nichts zahlen will, muss spätestens sechs Wochen vor Ablauf des ersten Jahres kündigen. Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp

Was?
"Neue Welt": 52 Hefte für je 2,3 Cent frei Haus dank Prämie
Wann?
Ab sofort für wenige Tage
Wo?
Abomix
Vorteile?
Sehr guter Effektivpreis
Nachteile?
Nur für wenige Tage
Abo endet nicht automatisch
Kommentare

Schreibe einen Kommentar