Auto-Zeitung: Jahresabo zum Pauschalpreis von 9,90 Euro frei Haus

Ein Jahr Auto-Zeitung für nur 9,90: Das ist ab sofort mit dem neuen Schnäppchen-Abo möglich. Vorteil dabei: Discountfans müssen nicht auf Gutscheine oder Schecks warten, vielmehr gilt der Schnäppchenpreis direkt beim Abschluss.

21.04.2017 -

Ein Jahr Auto-Zeitung für nur 9,90: Das ist ab sofort mit dem neuen Schnäppchen-Abo möglich. Vorteil dabei: Discountfans müssen nicht auf Gutscheine oder Schecks warten, vielmehr gilt der Schnäppchenpreis direkt beim Abschluss.

Auto-Zeitung: Jahresabo zum Pauschalpreis von 9,90 Euro frei Haus

Auto-Zeitung: Jahresabo zum Pauschalpreis von 9,90 Euro frei Haus (Bild: Verlag)

Das Jahresabo der Auto-Zeitung für 9,90 Euro ist ab sofort und nur für kurze Zeit verfügbar. Im Gegensatz zu den meisten Zeitschriften-Aktionen handelt es sich hier um kein Prämien-Abo, der Preis gilt direkt beim Bezahlen an der Kasse.

Insgesamt erhält der Leser 26 Ausgaben frei Haus, pro Heft zahlt man also gerade einmal 38 Cent. Zum Vergleich: Im Handel kostet das Heft derzeit 2,70 Euro.

Wichtig zu wissen: Das Schnäppchen-Abo endet nicht automatisch. Wer also nicht im ersten Jahr kündigt, muss ab dem zweiten Jahr den normalen Abopreis bezahlen.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Auto-Zeitung: Jahresabo zum Pauschalpreis von 9,90 Euro frei Haus
Wann?
Ab sofort für wenige Tage
Wo?
Verlag
Vorteile?
Sehr guter Preis
Funktioniert ohne Prämie
Nachteile?
Abo endet nicht automatisch
Kommentare

Schreibe einen Kommentar