Tchibo: Elektroroller, Kochtöpfe und Unterbau-Küchenradios

15.07.2009 -

Bei Tchibo sind ab sofort batteriebetriebene Elektroroller für 1660 Euro im Angebot. Zu haben sind auch diverse Kochtöpfe – die Vorgängermodelle haben bei der „Stiftung Warentest“ im Januar als Testsieger abgeschnitten, obwohl sie zu den günstigsten Produkten gehörten.

Zum Angebot

Der Elektroroller von Tchibo ist wahlweise in rot oder perlweiß zu haben. Zugelassen ist das Gefährt für zwei Personen, die Höchstgeschwindigkeit gibt Tchibo mit 45 km/h an. Die Reichweite soll bei „ca 50 bis 60 Kilometern“ liegen, danach muss die Batterie wieder sieben bis acht Stunden geladen werden. Insgesamt soll der Akku 350 Ladezyklen überstehen.

Genau an dieser Stelle sollten Discountfans genau nachrechnen: Zwar wirbt Tchibo damit, dass man im Verbrauch deutlich weniger zahlt als bei einem Benziner. Bei dieser Rechnung bleiben die Akkukosten jedoch außen vor. Bei 350 Ladezyklen ? 50 Kilometer kommt man mit dem Roller also maximal 17.500 Kilometer weit, bevor ein Akkutausch ansteht. Die tatsächliche Reichweite ist wohl geringer, da der Akku bei langen Standzeiten Strom verliert. Tchibo hatte den gleichen Roller zum gleichen Preis übrigens bereits im April im Angebot.

Überzeugender sind da schon die Küchen-Schnäppchen des Kaffeerösters: So gibt es Edelstahl-Kochtöpfe zu Preisen von 29, 90 bis 39, 90 Euro. Wer die drei Töpfe im Set kauft, muss nur 95 Euro zahlen und spart somit 9, 70 Euro.

Das gleichnamige Set „Inductplus“ mit gleicher Topfgröße und gleichem Preis war im Januar von der Stiftung Warentest unter die Lupe genommen worden. Überraschendes Ergebnis: Die Tchibo-Töpfe wurden Testsieger, noch vor der Markenware von WMF und AMC.

Laut „Stiftung Warentest“ heizten die Tchibo-Töpfe am schnellsten auf, hielten lange warm und hatten sehr gut schließende Deckel. Das jetzige Set ähnelt optisch stark dem getesteten Set vom Januar.

Neben den Inductplus-Töpfen hat Tchibo auch Pfannen vom gleichen Hersteller im Angebot. Ferner gibt es CD-Unterbauradios für 49, 90 Euro sowie zahlreiche weitere Küchenschnäppchen. Dazu zählt auch eine Kühl-Gefrier-Kombination für 499 Euro.

Discountfan-Tipp: Mit dem

Gutschein-Code 307070

lassen sich weitere fünf Euro sparen. Voraussetzung ist allerdings ein Mindestbestellwert von 25 Euro. Wie lange der Code noch gültig ist, verrät Tchibo nicht. In der Discountfan-Testbestellung wurde er akzeptiert. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

2286
Was?
Elektroroller, Kochtöpfe und Unterbau-Küchenradios
Wann?
Ab sofort
Wo?
Tchibo.de
Vorteile?
Sehr gute Preise

3 Jahre Garantie

Nachteile?
Aktionsware kann schnell vergriffen sein

Kosten des Ersatz-Akkus für den Roller nicht bekannt