dm: 50 Euro zum monatlich kündbaren Stromvertrag geschenkt

10.01.2013 -

Bei dm gibts jetzt nicht nur Seife und Shampoo, sondern auch Strom. Wer jetzt den Anbieter wechselt, erhält einen Einkaufsgutschein über 50 Euro geschenkt. Interessant ist das Angebot vor allem deshalb, weil der neue Stromvertrag monatlich kündbar ist.

Zum Angebot

Der Weg zum Strom mit Einkaufsgutschein ist etwas umständlich:

Zunächst muss man sich im Drogeriemarkt ein „Starterset“ zum Preis von 1, 95 Euro kaufen (der Betrag wird mit der ersten Jahresabrechnung erstattet). Das darin enthaltene Anmeldeformular muss dann mit der letzten Stromrechnung eingesendet werden.

Sobald der Strom fließt (der Wechsel also vollzogen ist), bekommt der Neukunde von dm einen Einkaufsgutschein über 50 Euro geschenkt. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht, theoretisch können Kunden also nach Erhalt des Gutscheins wieder kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln.

dm kooperiert bei der Gutschein-Aktion mit den Stromkonzernen Elektrizitäts­werke Schönau (EWS) und Lichtblick. Deren Tarife sind zwar nicht die günstigsten am Mark, allerdings ist man auf Sicht von ein oder zwei Monaten durch den Gutschein in den meisten Fällen billiger dran als beim städtischen Grundversorger. Eine ähnliche Aktion hatte dm bereits in der Vergangenheit wiederholt angeboten.

Wer danach erneut wechseln will, sollte unseren kostenlosen Strompreisvergleich nutzen: Hier wird auf einen Blick angezeigt, welches der günstigste Anbieter vor Ort ist. Von Prepaid-Paketen oder Kautionsangeboten sollte man jedoch Abstand nehmen. Ein festes Stromvolumen lohnt sich nur dann, wenn man seinen Stromverbrauch auf Sicht von einem Jahr gut einschätzen kann. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.

15
Was?
50 Euro zum monatlich kündbaren Stromvertrag geschenkt
Wann?
Ab sofort für kurze Zeit
Wo?
dm
Vorteile?
Einkaufsgutschein über 50 Euro geschenkt

Monatlich kündbar

Nachteile?
Zeitlich begrenzte Aktion