Aldi-Süd: Handys und MP3-Jukebox

26.01.2007 -

Der Discounter Aldi hat neben dem aktuellen Schnäppchen-Notebook MD 98100 ab dem 1. Februar auch zwei Handys und eine MP3-Jukebox im Angebot. Letztere verfügt über einen internen Speicher von zwei GByte und hat auch ein Radio mit an Bord.

Zum Angebot

Das neue Aldi-Notebook MD 98100 hat Discountfan.de bereits Anfang der Woche ausführlich vorgestellt. Interessant sind aber auch die jetzt hinzu gekommenen weiteren technischen Schnäppchen.

So gibt es das Motorola Mobiltelefon L6 ohne SIM-Lock für nur 89, 99 Euro. Das elf Millimeter dünne Gerät verfügt über eine integrierte VGA-Digicam, ist Triband-fähig und hat außerdem Bluetooth an Bord. MP3- und Midi-Klingeltöne werden unterstützt. Der interne Speicher ist zehn MByte groß.

Wer nicht ganz so viel ausgeben möchte, erhält für 59, 99 Euro ein „Design-Mobiltelefon“ von der Aldi-Marke Tevion. Dieses Handy unterstützt nur polyphone Klingeltöne, statt Triband handelt es sich hier nur um ein Dualband-Gerät. Wer das Handy aber nur in Europa nutzt, den wird das nicht stören. Head-Set und Netzladekabel gehören zum Lieferumfang.

Für 119 Euro gibt es die „multifunktionale MP3 Jukebox“ von Tevion mit Sennheiser-Lautsprechern. Das Gerät gibt auch JPEG-Dateien wieder und verfügt über ein 1, 8 Zoll großes Farbdisplay. Eine Aufzeichnung von Sprachnotizen soll möglich sein. Mit einer Akkuladung soll bis zu zwölf Stunden Musikgenuss möglich sein. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

1305
Was?
Zwei Handys und ein MP3-Player
Wann?
Ab Donnerstag,
1. Februar 2007
Wo?
Aldi-Süd

Angebot nicht deutschlandweit verfügbar

Vorteile?
3 Jahre Garantie

Sehr gute Preise

Nachteile?
Nicht deutschlandweit verfügbar