Kaffeevorteil: Vier Kilo Kaffeebohnen mit zwei Thermogläsern für 29,99 Euro

Ein Klassiker ist wieder verfügbar: Discountfans können sich vier Kilogramm Kaffeebohnen "Altezza Slow Roast" zusammen mit zwei Thermo-Kaffeegläsern für zusammen 29,99 Euro frei Haus sichern.

06.08.2019 -

Ein Klassiker ist wieder verfügbar: Discountfans können sich vier Kilogramm Kaffeebohnen „Altezza Slow Roast“ zusammen mit zwei Thermo-Kaffeegläsern für zusammen 29,99 Euro frei Haus sichern.

Kaffeevorteil: Vier Kilo Kaffeebohnen mit zwei Thermogläsern für 29,99 Euro

Kaffeevorteil: Vier Kilo Kaffeebohnen mit zwei Thermogläsern für 29,99 Euro (Bild: Kaffeevorteil.de)

Um die vier Kilogramm Kaffeebohnen mit zwei Thermo-Kaffeegläsern für 29,99 Euro frei Haus zu erhalten, müssen Discountfans bei der Bestellung

Gutschein-Code TMP35
(gültig bis 14.08.2019)

eingeben. Dies funktioniert nur solange Vorrat reicht. Die Bohnen werden mit der Stärke fünf beworben, sind also für die Zubereitung von starkem Espresso geeignet.

Wichtig zu wissen: Das Mindesthaltbarkeitsdatum wird mit dem 2. November 2020 (oder je nach Lesweise 11. Februar 2020) angegeben – wer also nur sehr wenig Kaffee verbraucht, sollte vom Angebot Abstand nehmen, falls wirklich der Februar gemeint ist (natürlich sind die Bohnen auch noch nach Ablauf des MHD verwendbar).

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Kaffeevorteil: Vier Kilo Kaffeebohnen mit zwei Thermogläsern für 29,99 Euro
Wann?
Ab sofort bis 14. August 2019
Wo?
Kaffeevorteil.de
Vorteile?
Sehr guter Preis
Gratis-Versand
Nachteile?
Nur für wenige Tage
Nur solange Vorrat reicht
Kommentare

2 thoughts on “Kaffeevorteil: Vier Kilo Kaffeebohnen mit zwei Thermogläsern für 29,99 Euro

  1. Bis zum 2. November 2020 sind es noch mehr als 14 Monate, 285 g/Monat sollte für jeden Kaffeetrinker machbar sein, oder?

  2. Hey Moortaube,
    Da haben Sie natürlich absolut Recht – aber lieber den verehrten Leser einmal zuviel gewarnt als einmal zuwenig. Wir haben die Formulierung im Artikel angepasst.
    Schönes Wochenend
    Ihr Team Discountfan.de

Schreibe einen Kommentar