Klarmobil: Dreifach-Flat für 9,85 Euro im Monat

16.12.2013 -

Eine mobile Flat ins Festnetz, eine Flat in alle deutschen Handynetze und eine Internet-Flat für weniger als zehn Euro – das ist kurz vor Weihnachten über ein Spezialangebot möglich. Wahlweise im Netz von O2 oder D1.

Zum Angebot

Die neue Klarmobil-Flat für 9, 85 Euro im Monat kostet eigentlich 19, 85 Euro im Monat.

Davon schreibt der Provider aber jeden Monat zehn Euro gut, sodass nur 9, 85 Euro verbleiben. Für den Preis erhält man:

-Eine Flat ins deutsche Festnetz
-Eine Flat in alle dt. Handy-Netze
-Eine Internet-Flat mit 500 MByte pro Monat

Wer etwas mehr mobil surft und 1000 MByte im Monat wünscht, zahlt eine Aufpreis von knapp drei Euro. Der Sonderpreis gilt wie immer nur in den ersten 24 Monaten. Wer nicht rechtzeitig kündigt, muss danach den normalen Grundpreis von 19, 85 Euro zahlen. Als Anschlussgebühr fallen einmalig 19, 95 Euro an.

Das Angebot läuft im Netz von O2. Wer lieber aufs D-Netz findet, kann bei Groupon ein Alternativ-Angebot zum gleichen Preis abschließen. Dieses ist ebenfalls nur für wenige Tage verfügbar, der Vertrag kann allerdings bis Ende Dezember abgschlossen werden.

Discountfan-Fazit: Eine Dreifach-Flat für weniger als zehn Euro im Monat ist mehr als attraktiv. Negativ fallen nur die Anschlussgebühren von knapp 20 Euro auf, die bei diesem Vertrag nicht erstattet werden. Positiv hingegen: Die SMS (für die es keine Flat gibt) kosten nur normale neun Cent pro Stück – weniger verlangen Prepaid-Anbieter derzeit auch nicht. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.

Was?
Dreifach-Flat für 9,85 Euro im Monat
Wann?
Ab sofort für wenige Tage
Wo?
Klarmobil
Vorteile?
Sehr guter Preis
Nachteile?
Vertrag endet nicht automatisch