Gratis: Zwei Xtra-Cards mit 12 Euro Guthaben geschenkt

19.12.2008 -

Kurz vor Weihnachten gibt sich T-Mobile gönnerisch: Im Internet können zwei Xtra-Cards mit einem Startguthaben von jeweils sechs Euro kostenlos geordert werden – laufende Gebühren fallen keine an. Obendrein können bei jeder Karte 50 Frei-SMS abgesahnt werden. Discountfan.de zeigt, wie’s geht.

Zum Angebot

Die Xtra-Cards zum Nulltarif mit Startguthaben können online bestellt werden.

Um in den Genuss des Startguthabens von sechs Euro je Karte zu kommen, muss sich der Kunde bei „Mein T-Mobile“ anmelden (Gutschrift von drei Euro) und sich für die Direktaufladung registrieren (Gutschrift von nochmals drei Euro) – somit werden auf die Karte sechs Euro aufgebucht.

Dieses Guthaben reicht beispielsweise für zwei Stunden netzinterne Gespräche pro Karte – da mit dem Paket zwei Karten ausgliefert werden, kann man somit untereinander vier Stunden zum Nulltarif plaudern.

Wie bei allen Prepaid-Karten gibt es keine versteckten Gebühren, keine laufenden Kosten und keinen Mindestumsatz. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

2
Was?
Zwei Xtra-Cards mit 12 Euro Guthaben geschenkt
Wann?
Ab sofort und nur für kurze Zeit
Wo?
T-Mobile
Vorteile?
Gratis-Aktion

Startguthaben von zwei mal sechs Euro

Nachteile?
Zeitlich begrenzte Aktion