Rückrufaktion: Brandgefahr bei der Dampfbügelstation von Aldi-Süd

Sie trug das GS-Zeichen vom TÜV Süd, trotzdem scheint sie nicht sicher zu sein: Der Discounter Aldi-Süd hat jetzt eine Rückrufaktion für die "Studio Dampfbügelstation GT-DBS-01" gestartet, die im Februar verkauft wurde.

19.12.2014 -

Sie trug das GS-Zeichen vom TÜV Süd, trotzdem scheint sie nicht sicher zu sein: Der Discounter Aldi-Süd hat jetzt eine Rückrufaktion für die „Studio Dampfbügelstation GT-DBS-01“ gestartet, die im Februar verkauft wurde.

Dampfbügelstation GT-DBS-01

Rückruf für die Dampfbügelstation GT-DBS-01 (Bild: Aldi-Süd)

„In einzelnen Fällen besteht die Gefahr der Überhitzung (Brand)“, begründet der Discounter die Rückrufaktion. Betroffen ist die „Studio – Dampfbügelstation GT-DBS-01, EAN 20001278“, die im gesamten Verbreitungsgebiet von Aldi-Süd im Februar 2014 verkauft wurde.

Wie immer wird den Kunden der Kaufpreis für das Produkt erstattet. Für weitere Fragen hat der Discounter eine kostenlose Hotline unter 00800 / 093 48 567 (Mo-Fr 08:00- 18:00 Uhr) eingerichtet.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via Twitter und Facebook.

Was?
Rückruf für Dampfbügelstation GT-DBS-01 von Aldi-Süd
Wann?
-
Wo?
In jedem Discounter
Vorteile?
-
Nachteile?
-
Kommentare

Schreibe einen Kommentar