Gratis: Handyversicherung für ein Jahr komplett gratis via Deinhandy

Wer in den letzten sechs Monaten ein neues Handy gekauft hat, kann jetzt für ein ganzes Jahr eine Handyversicherung zum Nulltarif abschließen. Die Police läuft automatisch aus, Discountfans müssen also keine Nachteile oder Kosten befürchten.

09.03.2016 -

Wer in den letzten sechs Monaten ein neues Handy gekauft hat, kann jetzt für ein ganzes Jahr eine Handyversicherung zum Nulltarif abschließen. Die Police läuft automatisch aus, Discountfans müssen also keine Nachteile oder Kosten befürchten.

Die Handyversicherung zum Nulltarif ist nur für kurze Zeit zu haben, die Offerte kann jederzeit beendet werden. Der Vertrag läuft zwölf Monate und endet automatisch. Angeboten wird die Offerte nur für Handys, die in den letzten sechs Monaten erworben wurden.

Im „Rundum-Smartphone-Schutz“ sind unter anderem folgende Schäden abgedeckt:

  • Kurzschluss (z.B. durch Überspannungsschäden während des Ladevorgangs)
  • Sturzschäden
  • Fremdschäden (z.B. durch einen Freund verursachte Schäden)
  • Flüssigkeit (z.B. durch eine umgeschüttetes Getränk)
  • Bedienungsfehler (z.B. durch Unwissenheit oder Ungeschick)
  • Feuer (z.B. durch Brandschäden durch vergessene Kerzen)
Gratis: Handyversicherung für ein Jahr zum Nulltarif

Gratis: Handyversicherung für ein Jahr zum Nulltarif (Bild: Deinhandy.de)

Um an die Handyversicherung zum Nulltarif zu kommen, muss man sich zunächst bei Financefox mit dem Einladungscode „DEINHANDY“ registrieren (ist auch ohne App über den Link „Registrieren“ möglich). An die angegebene Handynummer wird eine PIN zur Freischaltung geschickt. Außerdem wird ein unterzeichnetes Maklermandat benötigt. Discountfans müssen ferner Gerätebezeichnung, Gerätekennung (IMEI) und Neupreis des Handys angeben, das versichert werden soll.

Das Maklermandat sollte nicht unterschätzt werden: Wer es unterschreibt, überträgt die Betreuung der Versicherung von den bisherigen Maklern oder Versicherungsgesellschaften direkt an Financefox. Hierfür ändert sich für den Kunden zwar pro forma nichts, da Financefox nicht von sich aus die Verträge verändern kann. Allerdings muss einem klar sein, dass der bisherige Makler oder Vermittler kein Mandat mehr hat.

Umgekehrt muss damit gerechnet werden, dass Financefox Angebote zum Versicherungswechsel unterbreitet. Discountfans sollten in diesem Fall nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Leistung schauen. Kritiker der App bemängeln beispielsweise, dass AdvoCard und Aachen-Münchener nicht mit Financefox zusammenarbeiten. Ein Vergleich ist aber nur dann sinnvoll, wenn möglichst viele Angebote und Versicherungen berücksichtigt werden.

Natürlich steht es Discountfans frei, den Bereich „bestehende Versicherungen“ zu übergehen. Hierbei muss in der App zunächst eine Versicherung ausgewählt werden. Danach kann man diese Versicherung mit Klick auf das kleine x rechts oben wieder entfernen und auf „weiter“ klicken.

Discountfan-Fazit: Wer mit dem Mandat leben kann und die Risiken umschifft, kann eine Handyversicherung zwölf Monate zum Nulltarif ergattern. Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp

Was?
Gratis: Handyversicherung für ein Jahr zum Nulltarif
Wann?
Ab sofort für wenige Stunden
Wo?
Financefox via Deinhandy.de
Vorteile?
Gratis-Angebot
Endet automatisch
Nachteile?
Mandat muss erteilt werden
Angebot kann jederzeit enden
Kommentare

Schreibe einen Kommentar