Rewe: Zehn Prozent Rabatt via Payback-Karte bis zum 4. Juni

Dieser Beiträg enthält Werbung*

Rewe: Zehn Prozent Rabatt via Payback-Karte bis zum 4. Juni

Discountfans können jetzt beim Rewe-Einkauf (egal ob im Markt vor Ort oder online) satte zehn Prozent sparen – dazu muss lediglich einmal im Laden vor Ort mit Payback-Guthaben eingekauft werden.

Rewe: Zehn Prozent Rabatt via Payback-Karte bis zum 4. Juni
Rewe: Zehn Prozent Rabatt via Payback-Karte bis zum 4. Juni (Bild: Rewe.de)

Um an den Rewe-Rabatt von zehn Prozent zu kommen, muss man zunächst einen Laden mit “Rewe Service Punkt” finden – meist ist dieser am Anfang des Marktes aufgestellt und am Payback-Logo zu erkennen. Wer dort seine Payback-Karte eingibt, kann sich sein Payback-Guthaben in Form eines Rewe-Gutscheins ausdrucken lassen, natürlich auch nur Teilbeträge davon.

Gemeinsam mit dem Guthaben wird ein Gutschein für den Rabatt in Höhe von zehn Prozent ausgedruckt – dieser kann dann im Laden vor Ort, aber auch beim Online-Einkauf im Rewe-Shop verwendet werden. Dort ist das Sortiment größer, obendrein gelten – zumindest bei den Ja-Eigenmarken – die gleichen Preise wie im Laden vor Ort.

Wichtig zu wissen: Der Rabatt-Coupon gilt zwar bis zum 4. Juni 2016, um den Rabatt-Coupon zu erhalten, muss man aber mit Payback-Guthaben bis zum 28. Mai (also innerhalb der nächsten zwei Wochen) einkaufen.

Jeder Kunde kann bis zu zweimal teilnehmen. Einlösbar ist der Rabatt von zehn Prozent erst ab einem Warenwert von 40 Euro, nach oben gibt es keine Begrenzungen. Wer also beispielsweise für 100 Euro einkauft, erhält zehn Euro Preisnachlass.

Vom Einkaufswert und der Rabattierung ausgenommen sind Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, Pfand, Tchibo- und Eduscho-Artikel, iTunes-, Telefon- und Geschenkkarten. 

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook oder per WhatsApp.

 



Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Wir stellen unser Portal seit der Gründung 2002 kostenlos zur Verfügung. Hochwertiger redaktioneller Content muss aber finanziert werden. Aus diesem Grund enthalten einige Beiträge Werbelinks. Discountfan.de erhält also für den Fall, dass im Artikel erwähnte Produkte gekauft werden, eine Provision – für den Endkunden hat dies keine Auswirklung der Preis ändert sich nicht.
Die Berichterstattung seitens Discountfan.de erfolgt jedoch davon unabhängig, Werbeerlöse haben grundsätzlich keinen Einfluss auf unsere Beiträge.