Aldi: Plastiktüten für Obst und Gemüse nicht mehr gratis

Aldi sagt Plastik den Kampf an: Ab Sommer werden die Tüten für Obst und Gemüse mit einem Cent an der Kasse berechnet und sind aus "nachwachsenden Rohstoffen" gefertigt. Alternativ kann der Kunde auch Netzbeutel kaufen.

11.06.2019 -

Aldi sagt Plastik den Kampf an: Ab Sommer werden die Tüten für Obst und Gemüse mit einem Cent an der Kasse berechnet und sind aus „nachwachsenden Rohstoffen“ gefertigt. Alternativ kann der Kunde auch Netzbeutel kaufen.

Aldi: Plastiktüten für Obst und Gemüse nicht mehr gratis

Aldi: Plastiktüten für Obst und Gemüse nicht mehr gratis (Bild: Aldi-Sued.de)

Das Ende der kostenlosen Plastiktüten bei Aldi-Nord und -Süd ist damit beschlossene Sache. Wirksam werden soll der Wechsel „im Sommer 2019“, also in den nächsten Wochen. Dann werden die bisherigen Plastiktüten durch solche aus nachwachsbaren Rohstoffen ersetzt. Obendrein werden sie jeweils mit einem Cent an der Kasse berechnet.

Alternativ kann der Kunde auch wiederverwendbare Netzbeutel kaufen. Diese sollen ab Herbst verfügbar sein. Zu den Preisen gibt Aldi noch keine Infos bekannt.

Mit unseren kostenlosen Newslettern verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr. Noch schneller informiert sind Sie via RSS, Twitter, Facebook, Google Plus oder per WhatsApp
Was?
Wann?
Wo?
Vorteile?
Nachteile?
Kommentare

Schreibe einen Kommentar