Lidl: Notebooks und PCs samt Zubehör

23.08.2007 -

Der Aldi-Rivale Lidl bietet ab dem 30. August 2007 regional PCs und Notebooks an – taufrisch sind die Geräte jedoch nicht, sie waren beide in den letzten Wochen und Monaten bereits im Angebot. Außerdem gibt es TFTs, Farblaserdrucker, Webcams, MP3-Player und zahlreiche Software-Schnäppchen.

Zum Angebot

Mit dem Targa Ultra AN64 5000+ DC hat Lidl erneut seinen Mai-Rechner im Angebot. Der Preis ist mit 999 Euro gleich geblieben. Im Inneren arbeitet der AMD Athlon 64 X2 Dual-Core, außerdem sind ein GByte RAM, eine 500 GByte große Festplatte und ein DVD-Brenner von Samsung mit Lightscribe-Technologie mit dabei.

Für die Grafik zeichnet die „Nvidia Geforce Targa-Edition 8600 GT“ verantwortlich – also eine eigens auf Targa zugeschnittene Variante der 8600 GT mit passiver Kühlung und 256 MByte Speicher. Mit dabei ist ein , ein DVB-T- und DVB-S-Tuner, ein 8in1-Cardreader, GBit-LAN und Bluetooth. Als Betriebssystem ist Windows Vista Home Premium vorinstalliert, die Garantie läuft drei Jahre.

Auch das Lidl-Notebook Targa Traveller 1577 X2 war bereits wiederholt im Angebot – zuletzt im Juli. Erfreulicherweise ist der Preis hier um 100 Euro auf 999 Euro gesunken.

Außerdem bei Lidl im Angebot: Der Farblaserdrucker Samsung CLP-300 für 222 Euro, eine Phillips-Webcam für 24, 99 Euro, ein MP3-Player mit zwei GByte für 49, 99 Euro sowie diverse Softwarepakete.

Zu haben sind die Aktionsartikel unter anderem im Raum München. Wo genau die Schnäppchen sonst noch angeboten werden, lässt sich über die Fillial-Suche von Lidl herausfinden. Diese ist auf unserer Info-Seite zu Lidl zu finden. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

3
Was?
Alte PCs und Notebooks
Wann?
Ab Donnerstag,
30. August 2007
Wo?
Lidl

Angebot ist nicht deutschlandweit verfügbar

Vorteile?
Breites Angebot

3 Jahre Garantie

Nachteile?
Rechner waren bereits in den letzten Wochen verfügbar