Rückruf: Aldis Rauchmelder funktionieren nicht richtig

19.11.2004 -

Die Anfang September in den Fillialen von Aldi-Süd verkauften Rauchmelder funktionieren nicht korrekt. Aus diesem Grund hat der Discounter am heutigen Freitag eine Rückruf-Aktion gestartet. Betroffen sind die elektrischen Rauchmelder mit der Bezeichnung 97562. Die Kunden sollen im Supermarkt den Kaufpreis von 3, 99 Euro zurück erhalten.

Zum Angebot

„Leider lassen sich trotz umfangreicher Qualitätskontrollen im Ausnahmefall Produktfehler nicht vermeiden“, begründet Aldi den Rückruf. Bei dem Rauchmelder habe man nachträglich festgestellt, dass er „nicht in jedem Fall einwandfrei funktioniert“.

Obwohl die Geräte nach nationalen und international gängigen Normen überprüft und zertifiziert worden seien, könne nicht mit absoluter Sicherheit gewährleistet werden, dass das Gerät bei Rauchentwicklung zuverlässig funktioniere.

„Dies ist für uns Grund genug, alle Rauchmelder mit der Bezeichnung 97562 zurückzurufen“. Diese Artikelnummer befindet sich oben rechts auf dem Typenschild im Inneren des Rauchmelders.

Discountfan-Service: Falls der Rauchmelder von Freunden oder Bekannten erworben wurde, können Sie mit unserer Mail-Funktion diesen Artikel einfach und unkompliziert weiter leiten. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

676
Was?
Wann?
Wo?
Vorteile?
Nachteile?