Das Aldi-Notebook vom Oktober 2003: Alle Fakten

17.10.2003 -

Das Aldi-Notebook vom Oktober 2003: Alle Fakten

Aldi macht ernst: Wie von Discountfan.de vermutet, rückt der Kult-Discounter die Detail-Infos zum Notebook kurz vor dem Wochenende raus. Das „Medion Titanium MD 40100“ kostet 1499 Euro und kommt mit Mobile Intel Pentium4 (2, 8 GHz), DVD-Brenner, 60 GByte-Festplatte und 512 MByte DDR-RAM. Als Grafikkarte ist diesmal die Nvidia GeForceFX Go 5300 (64MByte DDR RAM) verbaut…

Erstmals setzt der Discounter also nicht auf eine Desktop-CPU. Allerdings muss beachtet werden, dass es sich bei dem Intel-Chip nicht um einen reinrassigen mobilen Prozessor, wie beispielsweise dem Centrino, handelt: Die als „mobile Intel Pentium“ bezeichneten Prozessoren vermindern lediglich ihre Leistung, wenn sie vom Stromnetz getrennt sind. Im Klartext heißt dies: Anders als bei echten Mobilprozessoren wird die Rechenleistung hier pauschal heruntergesetzt und nicht, wenn keine Leistung vom Rechner verlangt wird.

Die Ausstattung des Aldi-Notebooks vom Oktober 2003 im Details:

  • Mobile Intel Pentium4 mit 2, 8 GHz
  • 60 GByte Festplatte von Hitachi
  • 512 MByte RAM (PC 333) von Samsung
  • Nvidia GeForceFX Go 5300 (64MByte DDR RAM)
  • DVD+R/ + RW-Brenner
  • 15-Zoll-TFT
  • Wireless LAN (IEEE 802.11g)
  • USB-Stick mit 64 MByte Kapazität
  • Multicard-Reader
  • LAN und Modem
  • Firewire und USB 2.0
  • Windows XP Home SP1
  • WorksSuiteR 2003, Power Cinema und andere
  • Drei Jahre Garantie
  • Preis: 1499 Euro

Unser Moderator Nomi hat im Discountfan-Forum „n umfangreichen Vergleich zum Lidl-Notebook angestellt. Hier können auch Wertungen zu den beiden mobilen Rechnern abgegeben werden. Auch Dell will sein Stück von der Discounter-Torte abhaben und bietet Notebooks ab 999 Euro frei Haus inklusive Gratis-Drucker an.

Wie immer hat Aldi nicht nur Notebooks, sondern auch weitere Hardware-Schnäppchen im Angebot. Discountfan.de hat alle Schnäppchen in zwei PDF-Dokumente zusammengefasst.

Mit unserem preisgekrönten Newsletterverpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr und erhalten pünktlich alle Infos zu weiteren Schnäppchen-Notebooks.

PCs und Notebooks

373
Was?
Discount-Notebook
für 1499 Euro
Wann?
Erhältlich ab
Mittwoch, 22.10.2003
Wo?
Aldi

Notebook wird wohl auch in Aldi-Süd angeboten

Vorteile?
Sehr guter Preis

WLAN und DVD-Brenner

Drei Jahre Garantie

Nachteile?
Kein richtiger mobiler Prozessor