Bald TUI-Reisen bei Aldi?

06.03.2003 -

Aldi will sein Sortiment offenbar ausweiten: Neben der bekannten Aktionsware wie PCs, Brotbackmaschinen und Rasenbelüfter sollen bald auch Reisen beim Kult-Discounter zu haben sein: Der Touristikkonzern TUI strebt nach Presseberichten eine Zusammenarbeit mit der größten deutschen Discountmarkt-Kette an.

Wie die „Financial Times Deutschland“ berichtet, gibt es bereits seit einigen Wochen Gespräche zwischen „Berge und Meer“ und Aldi. Der Reiseveranstalter war vor zwei Monaten von TUI übernommen worden.

Den Verbraucher wird’s freuen: Neben Tchibo und Plus wäre damit ein dritter großer Discount-Anbieter am Markt, der Reisen zum Schnäppchenpreis bietet. Allerdings hat Aldi angeblich entsprechende Berichte zurück gewiesen, TUI selbst wollte sich nicht äußern. Angeblich sollen die Kunden ihre Reisen telefonisch oder per Web buchen können. Falls es tatsächlich Reisen bei Aldi geben wird, werden Sie mit unserem tlich darüber informiert.

Gratis-Newsletter

261
Was?
TUI-Reisen bei Aldi
Wann?
Noch nicht bekannt, da nur Gerücht
Wo?
Aldi

Reisen wären deutschlandweit verfügbar, wenn sich die Gerüchte bewahrheiten

Vorteile?
Konkurrenz belebt das Geschäft: Plus und Tchibo müssen reagieren

Nachteile?
Noch sind es nur Gerüchte!