cXtreme: Attacke auf Aldi mit preiswertem Marken-TFT  
 
Der Aldi-TFT für 199 Euro steht seit wenigen Tagen zum Verkauf. Nun kontert die Conrad-Tochter cXTreme mit einem echten Schnäppchen-Gerät: Ein ebenfall 19 Zoll großer Flachmann wird für 169 Euro angeboten - das ist 30 Euro oder 15 Prozent billiger als bei Aldi.

Update vom 26. März 2007: Drei Tage nach Veröffentlichung unseres Berichts ist der TFT nun ausverkauft. Eine interessante Alternative ist derzeit bei Plus zu finden.

Zum Angebot Der Anti-Aldi-TFT Hanns-G 19 HC-194DP ist wie das Aldi-Gerät mit einer analogen und digitalen Schnittstelle (DVI) ausgestattet. Somit ist er für moderne Grafikkarten gerüstet. Die maximale Auflösung beträgt wie beim Discounter 1280 mal 1024 Pixel.

Bei den technischen Daten weicht das Hanns-Gerät etwas vom Aldi-Konkurrenten ab: Der Kontrast beträgt 700:1 (Aldi: 800:1), die Helligkeit 250 Candela pro Quadratmeter (Aldi: 300) und die Reaktionszeit acht Millisekunden (Aldi: fünf).

Bei diesen Werten liegt der Discounter also knapp vorne. Fraglich ist jedoch, ob diese Differenzen im täglichen Gebrauch zum Tragen kommen. Für das Konkurrenz-Gerät spricht, dass es im Gegensatz zur Aldi-Offerte schon getestet wurde. Bei "Computerbild" schnitt das Gerät als Testsieger ab. Die Offerte gilt nur, solange Vorrat reicht. Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

(geschrieben am 23. März 2007)


+ + +    D i s c o u n t f a n - K o m p a k t    + + +

Was?
Wann?
Wo?
Vorteile?
Nachteile?
Fahren Sie mit der Maus über die Fragen, und Sie erhalten die Antworten!

Javascript muss aktiviert sein

Schnäppchen-News und Gratis-Tipps
jede Woche pünktlich frei Haus!
Abonnieren Sie gleich den kostenlosen
Discountfan-Gratis-Newsletter

Artikel versendenArtikel empfehlen Artikel druckenArtikel Drucken Zum ForumZum Forum StartseiteZur Startseite

Schnäppchen ab 1 Euro ersteigern...

Disclaimer

(c) 1997 - 2013 Fiuweb Services GmbH - Sämtliche redaktionellen Texte urheberrechtlich geschützt, Veröffentlichung nur gegen ausdrückliche Genehmigung des Herausgebers. Weitere Hinweise hierzu im Impressum. Beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung. Discountfan.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für das Forum gelten spezielle Regeln.
>> kompletter Disclaimer

Surftipps: + + + Aldifan + + + Adventskalender + + + Online-Rechner + + + Riestern + + +


SUCHE  
Suche nach:

Alternative:
News-Archiv durchstöbern

NEWSFLASH  
T O P N E W S :
>> Amazon: Schoko-Wahnsinn mit 33 Prozent Rabatt

 
>> Gratis: 6 Filme auf DVD zum exklusiven Probeabo für komplett 3,70 €
 
>> Druckerzubehoer.de: Ferngesteuerter Helikopter für 7,97 Euro
 
>> Condor: Nach Ibiza oder Malle für 49,99 Euro
 
>> Kindle Singles: Kurzroman von Steven King für 1,99 Euro
 
>> Ebay: 9 Paar Markensocken von Adidas oder Nike für 16,99 Euro
 
>> Penny-Framstag: 30 Prozent Rabatt auf Ostersüßwaren
 
>> Knaller: Vier Zeitschriften kostenlos mit Gewinn lesen
 
>> Saturn: "Früh-Ja"-Schnäppchen mit Gratis-Abholung in der Filiale
 
>> Conrad: USB 3.0-Stick mit 128 GByte für 49,99 Euro
 
>> Schnäppchen-Abo: Vier Ausgaben "klettern" für 1,95 Euro frei Haus
 
>> Tchibo: Bis zu 100 Euro Fahrrad-Rabatt für Privatcard-Kunden
 
>> Amazon: 80 Jacobs-Kapseln für 11,96 Euro durch 50-Prozent-Aktion
 
>> Gratis: Jahresabo "TV Spielfilm" durch Scheck und Gutschein
 
>> Deutsche Bahn: Gutschein für IC-Bus in Höhe von 5 Euro bis 15. Juni
 
>> Amazon Prime: Kindle Fire HD für 79 Euro frei Haus
 
>> ALLE NEWS APRIL 2014