Aldi-Süd: Fahrräder mit Direktanlieferung für 259 Euro

12.04.2007 -

Bei Aldi-Süd gibt es in der kommenden Woche Fahrräder zu kaufen – geliefert werden die Drahtesel nach Hause. Im Discounter selbst gibt es nur ein “Starter-Kit” für 259 Euro – dort sind alle Infos enthalten, wie man an das Schnäppchen-Fahrrad kommt.

Zum Angebot

Update: Wie uns mehrere Discountfans unabhängig voneinander bestätigt haben, soll es eine Rückrufaktion für die Aldi-Fahrräder gegeben haben. Aldi selbst äußert sich zu dem Vorfall bislang wie gewohnt nicht.

Im Angebot sind ein Damen- sowie ein Herrenrad mit jeweils 28 Zoll. Im Starter-Kit ist eine Pin-Karte enthalte. Mit dieser PIN kann wiederum das Fahrrad angefordert werden. Es wird via Hermes innerhalb von sechs Tagen kostenlos geliefert, verspricht der Discounter.

Für Reparaturen soll es einen kostenlosen Vor-Ort-Service geben. Außerdem gibt es eine 0800er-Hotline für Fragen. Nachteil der Liefer-Lösung: Wenn einem das Fahrrad nicht gefällt, kann man es offenbar nicht einfach im Discounter zurück geben – vielmehr muss es wieder eingeschickt werden.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort kein Schnäppchen mehr.

1379
Was?
Fahrräder mit Direktanlieferung für 259 Euro
Wann?
Ab Montag,
16. April 2007
Wo?
Aldi-Süd

Angebot ist nicht deutschlandweit verfügbar

Vorteile?
Sehr gute Preise

Reparaturservice

Nachteile?
Rückgabe evtl. komplizierter